Aller guten Dinge sind drei!

Nach den etwas gemischten Gefühlen der letzten Woche auf Grund der Information über den LOI aus Turkmenistan, gibt es diese Woche bereits wieder Grund zur Freude. Heute war mein Reisepass mit einem iranischen Touristenvisum mit einer Gültigkeit von 30 Tagen in der Post. Und das 10 Tage früher als erwartet!
Weiterlesen

Erste Lektion um Nerven zu behalten

Um ein turkmenisches Visum zu erhalten, benötige ich ein Einladungsschreiben (LOI, letter of invitation) der Einwanderungsbehörde in Turkmenistan. Um dieses zu erhalten, benötige ich ein Reisearrangement in Turkmenistan, welches ich bereits über ein Reisebüro vor Ort organisiert habe. Da das LOI erst ab September angefragt werden konnte (Gültigkeit 3 Monate), habe ich am 8. September beim Reisebüro nach dem aktuellen Stand gefragt. Die Antwort war einerseits erfreulich, andererseits aber auch ernüchternd.
Weiterlesen