Verstecken

Zum Glück hatte ich die Wettervorhersage für Freitag geprüft… eine Kaltfront sollte über den Balkan ziehen und die Temperaturen sollten erheblich fallen. Dazu kam die Tatsache, dass Regen erwartet wurde. Für das, was dann tatsächlich kam, war ich dann doch nicht vorbereitet.
Weiterlesen

Der schnellste Weg nach Ljubljana

Meinen letzten Tag in Venedig konnte ich entspannt angehen. Die schnellste Busverbindung zwischen Venedig und Ljubljana verlässt Venezia Mestre um 11:50, 12 Minuten von der Insel mit dem Zug. Was folgte war ein bisher einzigartiges Erlebnis mit Busfahrten. Das Ziel der Reise, Ljubljana, die Hauptstadt Sloweniens, ist auf jeden Fall den Trip wert.
Weiterlesen

Ein kleiner Schritt

Endlich!
Am vergangenen Donnerstag war mein letzter Arbeitstag in Stuttgart. Nach dem Besuch auf dem Cannstatter Volksfest (Danke Markus für die Organisation) am Tag zuvor, war auf Grund meiner Verfassung sowieso nicht mehr viel zu erwarten. Die Idee war noch Arbeitsplatz un E-Mails aufzuräumen um mich dann am frühen Nachmittag zu verabschieden. Wie häufiger in meinen letzten Wochen lief das nicht ganz so wie geplant, denn kurz vor dem Mittagessen erhielt ich noch einen Anruf von meinem Kunden, dass die Software, welche wir am Freitag vergangene Woche geliefert hatte, überhaupt nicht funktionieren würde. Tolle Neuigkeiten! Glücklicherweise konnten wir gemeinsam die Ursache ausfindig machen, und nach 45 Minuten Telefonat waren wir dann beide gücklich, dass es sich um eine Kleinigkeit handelte und wir uns nicht nochmals hinsetzen mussten, um eine Korrektur an der Software vorzunehmen. Welche Erleichterung!
Weiterlesen